Partner, Streit, Stress, Minderwert, Unterstützung

Beratungs-

themen

Kinder Erziehungsprobleme

Lebensfreude  

Kinder

  • Erziehungsverweigerung
  • Hochsensibilität


Lebensmut, Teenager, Jugendliche, Esstörungen, Süchte, Beziehungsprobleme, Minderwertigkeitsprobleme

Lebensmut  

Teenager & Jugendliche 

  • Essstörungen (nach ärztl. Abklärung)
  • Ritzen/ Selbstverletzung
  • Mobbing
  • Minderwertigkeitsprobleme
  • Süchte 
  • Beziehungsprobleme
Beziehungsprobleme, Hochsensibilität, Glaubensfragen, Burnout, Mobbing, Essstörungen, Lebensstil

Lebensstil 

Erwachsene

  • Glaubensfragen 
  • Beziehungsprobleme
  • Hochsensibilität
  • Mobbing/Probleme im Beruf
  • Burnout (nach ärztl. Abklärung)
  • Essstörungen(nach ärztl. Abklärung)


Lebensglück 

Beziehung

  • Ehevorbereitung
  • Eheprobleme/-krise
  • Herausforderung Sexualität


Lebensführung 

 

  • Chaos im Zeitmanagement
  • Chaos im Finanzhaushalt
  • Chaos in Dokumenten 
  • Chaos im Haushalt 



Lebens-

führung

Du stehst auf eigenen Beinen, bist vielleicht in einer Beziehung oder auch Single. Und es fällt Dir nicht leicht, Deinen Alltag zu Deiner Zufriedenheit zu organisieren.

Mit der Zeitplanung klappt es hinten und vorne nicht.
Auch über die Finanzen hast Du komplett den Überlick verloren.
Wichtige Dokumente von Versicherungen, Banken, etc. türmen sich und finden nicht wirklich einen sinnvollen Platz.

Auch fällt es Dir nicht leicht, grundsätzlich Ordnung im Hauhalt zu halten und da dauerhaft eine zufriedenstellende Lösung zu finden. 

Genau hier möchte ich ansetzen und Dich in diesen Bereichen mit 

- konstruktiven Vorlagen

- hilfreichen Büchern und

- konkreten Handlungsmanualen unterstützen. 

Diese sind sofort umsetzbar, um mit kleinen Schritten zu dem Ergebnis zu kommen, wo Du hinwillst, zur Entspannung und Zufriedenheit

Lebenslast, Ängste, Zwänge, Süchte, Co-Abhängigkeit, Minderwertigkeitsprobleme, depressive Verstimmungen

Lebenslast

  • Ängste 
  • Zwänge (nach ärztl. Abklärung)
  • Süchte 
  • Familienmitglieder von Süchtigen (Co-Abhängigkeit)
  • Minderwertigkeitsprobleme
  • depressive Verstimmungen (nach ärztl. Abklärung)
Trauer, Verlustängste, Trauerbegleitung

Lebenstrauer

  • Verlustängste
  • Trauerbegleitung

Identität, Persönlichkeitsentwicklung, Entwicklung der Sozialkompetenzen

Lebensweg

  • Identitätsfindung
  • Persönlichkeitsentwicklung 
  • Entwicklung von Sozialkompetenzen 

Trauerbegleitung 

"Mir hat die Trauerbegleitung insofern geholfen, dass wir uns über das gemeinsame Leben unterhalten konnten."

Klientin, 80 Jahre, verwitwet

Der Ehemann einer Klientin sagt ... 

Entspannung in gesamten Familienkonstruktionen

Olga, ich möchte mich bei Dir bedanken, dass Du mit meiner Frau die Beratung machst. 

Ich bin unglaublich froh zu sehen, wie meine Frau bei der ganzen Sache aufblüht. Es ist wie eine Blume, die ihre Knospen immer weiter und weiter aufmacht. 

Ich merke, dass es ihrer Seele guttut. Sie ist nicht mehr so angespannt. Sie wird immer lockerer und lockerer. Es ist unglaublich schön zu sehen, wie eine Gedankenblockade nach der anderen gelöst werden und das Gedankenknoten geöffnet werden, die dafür sorgen, dass sie gelassener wird, dass sie mehr Verständnis gewinnt für sich selber, für ihren Ehepartner, für ihre Kinder, aber auch für ihre Familie, für ihren Vater und ihre Mutter. Sie kommt dadurch in eine Freiheit, ihre inneren Zwänge werden immer mehr und mehr gelöst. 

Sie traut sich immer mehr über sich zu sprechen und preis zu geben, ist nicht mehr so verletzlich, muss nicht bei jeder Kritik sofort in die Abwehrhaltung gehen, kann sich das anhören, kann es differenziert betrachten. 


Es ist schön zu hören, wie sie die Offenheit gewinnt, mit ihrer Mutter drüber zu sprechen und dass die Mutter dann auch Verständnis für sich gewinnt und aber auch immer mehr Verständnis für ihren Vater hat. 

Es trägt einfach dazu bei, dass gesamte Familienkonstruktionen ruhiger werden, entspannter werden, verständnisvoller werden, aber vor allen Dingen, dass da Frieden in die Familie kommt. Wenn Spannungen sich immer mehr lösen, dann ist es schön für alle Beteiligten. In einer Familie ist man unglaublich verknüpft und verbunden. Weil die Familie so eine unglaublich tragende Säule ist, ist der Frieden, der dadurch mit sich geht, wenn nur eine einzige Person von so einer Beratung profitiert, immens für viele.



Klientin, 33 Jahre 

Klienten sagen ... 

 Sehr einfühlsam, verständnisvoll, bedarfsorientiert, ...

 (wenn einfach nur zuhören gefragt war oder nach Lösungen gesucht wurde, wurde voll und ganz darauf eingegangen).

Die Beratung hat mich weiter gebracht, indem ich endlich verstanden habe, warum ich so bin wie ich bin, warum ich in Situationen auf eine ganz bestimmte Art und Weise handel und vor allem wie ich das ändern kann wenn die Art/Weise nicht ok ist.

Ich hab mich besser kennengelernt, meinen Mann viel viel besser verstehen können. Und wir haben Schritte aufeinander zumachen können. Die Schlucht zwischen uns ist endlich fort. Und ich verstehe endlich so vieles, wo vorher lauter Fragen waren! Zudem helfen die Lösungsansätze von Olga sehr gut weiter. 

So praxisorientiert!

Und auch wenn der Prozess noch andauert, gehen wir sichere Schritte aufeinander zu (mit einem ganz anderen Verständnis und Denken als zuvor). 


Klientin, 27 Jahre

Wertschätzung! Hingebungsvoll! Zugewandt! Liebevoll! Zielorientiert! 


Das sind die Worte an die ich denke, wenn ich mich an die Gespräche erinnere.
Ich habe Meilensteine erreichen können, die es mir möglich machten, meine Ziele zu definieren und zu erreichen. Ich bin jeden Tag dankbar für die Entscheidung zu den Gesprächen gegangen zu sein.     Es hat nachhaltig meine Beziehung zu mir selbst und zu meinen Nächsten, aber vor allem zu meinem Schöpfer verändert. 

Ich konnte z.B. erkennen, wo ich mir selbst im Weg stand, wo ich meine Stärken habe und wo ich mich lösen konnte von der Abhängigkeit meiner Umgebung. So ist es mir heute möglich, ich selbst zu sein, unabhängig von den Reaktionen der Menschen um mich herum, so dass keine Abwärtsspirale mehr eintreten muss. 

Ich weiß wer ich bin, was meine Berufung ist und ich wachse. All das war mir vorher nicht möglich. Alles was gesund ist - wächst. Ich durfte heilen in der Umgebung eines Menschen, dem meine Heilung ein Herzensanliegen ist. 

Vielen Dank!!! 

Klientin, 34 Jahre 

... mehr Freude und Freiheit in vielen Lebensbereichen ... 


Mir war lange nicht bewusst, wie stark meine Selbstzweifel und meine Angst vor Versagen, meiner Rolle als Mutter, als Ehefrau und meiner persönlichen Entwicklung im Wege stehen.                                      

Durch die begleitende Beratung von Olga Wall ist es mir möglich geworden, mich selber bewusster und positiver wahrzunehmen und somit auch mehr Freude und Freiheit in vielen Lebensbereichen zu erlangen.              

Die ermutigenden Gespräche haben mir durch eine schwierige Zeit geholfen und ich bin sehr dankbar für diese Form von Begleitung. 

Klientin, 40 Jahre 

Fortbildungen 

Impulsabende zum Thema "Trauma" vom ICTB




20.1.21: Traumawissen online, Impulsabend zur Transgenerationalen Weitergabe von Trauma


10.2.21: Traumawissen online, Impulsabend zum Thema Gottes Herz für traumatisierte Menschen


10.3.21: Traumawissen online, Impulsabend zu Aggression und Autoaggression


7.4.21:   Traumawissen online, Impulsabend zu Entwicklungstrauma und Folgen



Abendkurse zum Thema "Trauerbegleitung" 

Ausbildung & Qualifikationen

Hier ein paar kurze Infos zu mir:

Persönliches: 

  • Name: Olga Wall 
  • Jahrgang: 1976
  • Familienstand: 

       verheiratet, 2 Kinder (13+ 15 Jahre)

Berufliche Qualifikation: 


  • 2015 - 2019 

Ausbildung und Abschluss zur
"Beratenden Seelsorgerin für Persönlichkeitsentwicklung und Sozialkompetenz"
(ICL) www.icl-institut.org      

Die Ausbildung basiert auf der Individualpsychologie, ist Stärken & Ressourcen orientiert und fördert beratende Kompetenzen. 

ACC akkreditierte Christliche Beraterin gemäß DGfB-Standards 


  • seit 2017 

Beratungserfahrung


  • weitere Qualifikation: 

PEP4Kids-Elterntrainer www.pep4Kids.de,
ECHT DABEI - Coach 


Tätigkeitsfelder:

  • Seelsorgerin/Beraterin des Weissen Kreuzes

www.weisses-kreuz.de

  • Referentin: 

Frauenveranstaltungen/Freizeiten/
Workshops

 

  •  PEP4Kids-Trainer (Eltern) 

 www.pep4kids.de

ICL, Weisses Kreuz, Beratung, akkreditiert, DGfB-Standards, PEP4Kids, Seelsorge

Ethische Basis 

Meine ethische Basis der Beratung ist das christliche Welt- und Menschenbild. Eine bestimmte Gemeinde- oder Konfessionszugehörigkeit ist keine Voraussetzung für die Beratung.

Theoretische Grundlagen und Methoden

Zur Erreichung dieses Zieles werden Elemente aus der 

  • Gesprächspsychotherapie
  • der Rational-Emotiven-Verhaltens-Therapie
  • der Logotherapie
  • der Kognitiven Beratung und Verhaltenstherapie
  • der Systemischen Familientherapie und der 
  • Gestalttherapie verwendet. 


Die theoretischen Grundlagen der Beratung basieren auf individualpsychologischen Erkenntnissen. Die jeweils eingesetzten Elemente werden in Absprache und mit Zustimmung des Klienten ausgewählt.


Berufliche Qualifikation
Berufliche Qualifikation der Beraterin ist der „Beratende Seelsorger für Persönlichkeitsentwicklung und Sozialkompetenz auf individualpsychologischer Basis“ des ICL (Institut für christliche Lebens- und Eheberatung). www.icl-institut.org


Praktische Durchführung

Die Gespräche finden zu zweit und mit Betroffenen wie Partner, Kinder oder Eltern statt. Die Dauer dieser Gespräche betragen in der Regel 60 Minuten. 

Die Anzahl der Gespräche werden zwischen der Beraterin und dem Klienten gemeinsam festgelegt. 


Im Rahmen der Eheberatung können Einzelgespräche sowie Paargespräche stattfinden, dies wird dann von der Beraterin jeweils als Empfehlung ausgesprochen. Die Paargespräche betragen 90 Minuten.